Sie sind hier: AFS-Komitee Hochwald > Das Komitee > 

Das sind wir

Einige Daten: 

Das Komitee Hochwald gibt es seit 2008.

Seither haben wir bei 33 Gastfamilien 53 Jahresschüler aufgenommen. Unsere Gastfamilien sind offenbar Mehrfachtäter!

Seit 2013 konnten wir im Komitee dreimal eine zweiwöchige Studienfahrt "Deutsch B1" anbieten. Die nächste Studienfahrt ist für 2019 geplant. Die Gelegenheit, hier auf die Prüfung des Zertifikats "Deutsch B1" vorbereitet zu werden und die Prüfung abzulegen, haben seither, neben den Schülern unseres Komitees, 50 weitere Schüler aus anderen deutschen Komitees wahrgenommen. Dafür waren etwa 35 Kurzzeit-Gastfamilien im Einsatz.

 

Das sind wir in Persona:

Ulrike Dustert, unsere Hosting-Koordinatorin, gehört quasi zum "Urgestein" des Komitees. Ihr ist es zu verdanken, dass wir hier im schönen Hochwald bis rüber nach Kirn und bis ins Saarland stolz auf unser eigenes kleines Komitee sein können. Sie ist Ihre/Eure Ansprechpartnerin, wenn Sie/Ihr gerne als Gastfamilie Erfahrungen sammeln möchtet. Juliana Frangos, eine ihrer ehemaligen Gasttöchter aus den USA die inzwischen in der Nähe von Thalfang lebt, steht ihr dabei zur Seite.

Ihr "Gegenpart" ist Johannes Clemens. Als Sending-Koordinator kümmert er sich um alle die den Gedanken Erfahrungen im Ausland zu sammeln, faszinierend finden. Unterstützt wird er bei seiner Arbeit von Cara Marmann.

Um die organisatorischen Dinge und die Entwicklung des Komitees kümmern sich die Komiteekoordinatorinnen Tatjana Wilke und Stefanie Engel. Auch die Gestaltung der monatlich stattfinden Komiteetreffen liegt in ihren Händen.

Für unsere Pressearbeit zeichnen Heinz Krins und Stefanie Engel verantwortlich.

Kontakte zu den Schulen, ohne deren Unterstützung der Aufenthalt der Gastschüler in Deutschland gar nicht möglich wäre, pflegen Ulrike Dustert, Tatjana Wilke und Stefanie Engel.

Um das Finanzielle kümmert sich Dieter Zimmer.

Hier sei auch unser Komitee-Förderverein erwähnt, der viele unserer Aktivitäten mitfinanziert und eine Mini-Unterstützung für die Schüler unseres Komitees eingereichtet hat, die sich bereit erklären unsere homepage mit ihren Berichten über ihre Erfahrungen in ihrem Auslandsjahr zu bereichern.

Und natürlich wollen unsere jährlichen Gastkinder betreut werden und brauchen dafür ihre indivuellen Ansprechpartner.  Aktuell stehen ihnen Johannes Clemens, Anna Gahler, Juliana Frangos, Cara Marmann und Kilian Haoues als Gastschüler-Betreuer zur Seite. Um die Betreuung der Gastfamilien kümmernd sich in diesem Jahr Ulrike Dustert und Stefanie Engel

 

Unsere aktuellen Gastkinder sind Dominik aus Mexiko,  Angeles und Tobias aus Paraguay und Camilla aus Brasilien.

Stand: März 2018 

 

 

Soweit erstreckt sich unser Komitee

Hier könnt Ihr das Gebiet erkennen, das wir mit unserer Arbeit abdecken. Wer knapp außerhalb unserer Grenzen liegt, kann natürlich trotzdem von uns betreut werden. Solche Angelegenheiten lassen sich immer mit den Nachbarkomitees klären.